Dr. med Susanne Fuchs

Internistin | Diabetologin | Endokrinologin

Professionell, menschlich, engagiert – das beschreibt Susanne Fuchs. Eine fundierte Ausbildung an der Universität München und eine Weiterbildung zur Fachärztin für Innere Medizin sowie zur Diabetologin und Endokrinologin bieten die Basis für hohe medizinische Qualität. Ihr Knowhow hat sie in ihrer Promotion und zahlreichen wissenschaftlichen Veröffentlichungen unter Beweis gestellt. Durch ihre langjährige Arbeit als Stationsärztin der Notaufnahme weiß sie auch mit komplizierten Erkrankungen und Notfällen angemessen umzugehen.

Seit 2008 betreut Sie als niedergelassene Ärztin in Haidhausen Patienten. Mit einem zehnköpfigen Team bietet sie umfassende Beratung, Diagnostik und Therapie. Einen Schwerpunkt bildet dabei die Betreuung von Menschen mit Diabetes. Neben regelmäßigen Fortbildungs- und Kongressbesuchen, darunter etwa der nationale Diabeteskongress, unterrichtet sie auch selbst an der Universität München und bietet in ihrer Praxis Fortbildungen für Kollegen an.

Besonderen Wert legt Susanne Fuchs auf das Gespräch auf Augenhöhe. Patienten entscheiden, wenn gewünscht, mit über den Behandlungsplan. Kompliziertes macht sie in einfachen Worten verständlich. Auf das Anbieten von Selbstzahlerleistungen, so genannte IGe-Leistungen, deren Kosten die Krankenkasse nicht übernimmt, verzichtet sie. „Ich sorge dafür, dass alles, was nötig ist, gemacht wird. Aber ich möchte den Patienten nicht für Überflüssiges zahlen lassen“.

Mitgliedschaften

| DDG | Deutsche Diabetes Gesellschaft
| DGE | Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie
| Fußnetz München | Diabetisches Fußsyndrom
| DGIM | deutsche Gesellschaft für innere Medizin  
| BDI | Berufsverband deutscher Internisten  
| EASD | European assosiation for the study of diabetes